Kräutergarten

Kräutergarten

Du benötigst:

  • Eierschalen
  • Eierkarton
  • Blumenerde
  • Kräutersamen (z. B. Rosmarin, Oregano, Basilikum, Petersilie, ...)
  • Zahnstocher
  • Papier
  • Stift
  • Kleber
  • Schere

So geht´s:

Schritt 1

Platziert die Eierschalen im Eierkarton und gebt vorsichtig bis etwa zwei Drittel Blumenerde in die Schalen.

Schritt 2

Drückt die Samen sachte in die Erde und benetzt das Ganze mit etwas Wasser.

Schritt 3

Für die Beschriftung des kleinen Kräutergartens fertigt Ihr aus dem Papier und den Zahnstochern Fähnchen an. Schneidet dafür das Papier in Streifen, beschriftet es entsprechend und klebt es rund um die Zahnstocher.

Schritt 4

Jetzt müsst ihr die Zahnstocher nur noch in die Erde stecken und schon ist Euer Kräutergarten fertig. Gelegentlich mit ganz wenig Wasser giessen.

WEITERE INTERESSANTE INHALTE