Weihnachtsmann Servietten

Weihnachtsmann Servietten

Du benötigst:

  • je eine rote und eine weisse Serviette für einen Weihnachtsmann
  • Wackelaugen

So geht´s:

Schritt 1

Beide Servietten auseinanderfalten und passgenau übereinanderlegen, die weisse Serviette liegt oben.

Schritt 2

Die Servietten gemeinsam diagonal falten, andrücken und wieder öffnen. Diagonal verläuft jetzt eine Falzlinie über die Servietten.

Schritt 3

Beide Seiten nun zu dieser Linie falten und gut andrücken. Die Form der Serviette erinnert jetzt an einen Lenkdrachen.

Schritt 4

Nun die lange Spitze auf die kurze Spitze falten. Alle Falzkanten noch einmal gut andrücken und die Servietten umdrehen, so dass nun die rote Seite oben liegt.

Schritt 5

Nun die kurze (jetzt rote) Spitze nach unten falten, so dass sie auf dem Querfalz zu liegen kommt. Feststreichen und wieder aufklappen.

Schritt 6

Die Ecke nun wieder runterfalten, so dass die neue Falzkante parallel im Abstand von ca. 1 cm und oberhalb zur Falzkante aus Schritt 5 verläuft.

Schritt 7

Nun die gefaltete Ecke und den 1 cm breiten Serviettenstreifen, der durch die Faltungen aus Schritt 5 und 6 markiert wird, gemeinsam nach unten falten.

Schritt 8

Die Serviette umdrehen (rot liegt wieder oben) und die seitlichen Ecken entlang der langen Spitze einschlagen.

Schritt 9

Wieder alles umdrehen und wir sehen vor uns einen Weihnachtsmann mit weissem Gesicht und Bart sowie roter Mütze und rotem Mantel.

Schritt 10

Augen aufmalen oder Wackelaugen aufkleben, fertig!

WEITERE INTERESSANTE INHALTE