Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Seelachs-Wrap  (Für 2 Wraps) 

Zutaten 

  • 280 g MSC Seelachsfilet im Backteig 
  • 2 hartgekochte Eier 
  • 1/2 Bund Petersilie 
  • 1 Essiggurke 
  • 3 EL Mayonnaise 
  • 1 Prise Salz 
  • 1/2 rote Peperoni 
  • 2 Tortillas 
  • 2 Handvoll Rucola 

Zubereitung 

  • Seelachs im vorgeheizten Ofen (200°C) 10 Minuten backen, in Streifen schneiden 
  • Eier schälen, grob hacken 
  • Petersilie, fein hacken 
  • Essiggurke klein würfeln 
  • Mayonnaise mit Eiern, Petersilie und Essiggurke mischen und mit Salz abschmecken 
  • Peperoni in feine Streifen schneiden 
  • Tortillas in der heissen Bratpfanne auf jeder Seite ein paar Sekunden backen 
  • Rucola und Peperoni auf die Tortillas verteilen 
  • Mit Fischfiletstreifen belegen, restliche Sauce darauf verteilen und Wrap einrollen 

Tipp

  • Tortillas können statt in der Bratpfanne auch in der Mikrowelle (750 Watt) während 10 Sekunden erhitzt werden