Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Rucola Zweierlei – Bruschetta & Salat (Für 2 Personen)

Zutaten Butter

  • 200 g Butter, weich
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 50 g Rucola
  • 50 g Parmesan am Stück
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2-3 Spritzer Tabasco, nach Belieben
  • 1 Messerspitze Paprikapulver
  • 1 Schuss Cognac
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Baguette-Brot

Zutaten Salat

  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL flüssiger Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Rucola
  • etwas Parmesan am Stück

Zubereitung

  • Butter luftig aufschlagen
  • Knoblauch schälen und pressen
  • Schalotte schälen und sehr fein würfeln
  • Rucola fein hacken
  • Parmesan fein reiben
  • Alle Zutaten zur Butter geben, gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Baguette schräg in Scheiben schneiden und in der heissen Bratpfanne in wenig Olivenöl kurz rösten, auskühlen lassen
  • Für das Dressing Zitronensaft, Olivenöl, Senf, Honig und 3 EL Wasser verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Parmesan in dünne Scheibeln hobeln und über den Rucola geben
  • Salat mit Dressing beträufeln
  • Abgekühlte Baguettescheiben mit Rucola-Butter bestreichen und mit dem Salat servieren

Tipp

  • Rucola-Butter auf eine Folie geben, zu einer Wurst einrollen, im Kühlschrank fest werden lassen und zu Fleisch oder Grillgemüse servieren.