Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Reistätschli mit Kopfsalat (Für 4 Portionen)

Zutaten Reispuffer

  • 250 g Wildreis
  • 3 Stück Lauchzwiebeln
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 2 Stück Eier
  • 4-5 EL Paniermehl
  • 1 TL Currypulver
  • ½ TL Kreuzkümmelpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Rapsöl

Zutaten Salat-Dressing

  • 1 EL Senf
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL heller Balsamico-Essig
  • etwas Zitronensaft
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Birne
  • 100 g Speckwürfeli
  • 1 Packung Saladinettes Kopfsalat XXL

Zubereitung Reistaler

  • Reis in ca. 8 dl Salzwasser 15-20 Minuten garen, abgiessen, gut abtropfen und abkühlen lassen
  • Lauchzwiebeln mitsamt Grün fein hacken
  • Ingwer schälen und fein reiben
  • Abgekühlten Reis mit Zwiebeln, Ingwer, Eier und Gewürzen in einer Schüssel mischen
  • Soviel Paniermehl untermischen, bis die Masse gut zusammen hält
  • Etwas Rapsöl in einer Pfanne heiss werden lassen
  • Für die Reisttätschli jeweils 2 EL Masse in die heisse Pfanne geben, etwas flach drücken und auf beiden Seiten ca. 3 Minuten braten, im Ofen bei 80° C warm halten

Zubereitung Kopfsalat

  • Birne waschen, würfeln und zusammen mit den Speckwürfeln kurz anbraten
  • Für das Salat-Dressing alle Zutaten in ein hohes Gefäss geben und mit dem Pürierstab cremig aufmixen
  • Salat mit Dressing marinieren, Speck- und Birnenwürfel darüber geben und mit den Reistätschli servieren