Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Penne mit Pflaumen-Tomatensauce (2 Personen)

Zutaten

  • 250 g Penne rigate
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 3 EL Rotwein
  • 1 Dose Pelati
  • 6 Stk. getrocknete Tomaten, in Streifen geschnitten
  • 8 Stk. Pflaumen getrocknet, in Stücke geschnitten
  • 1 dl Vollrahm
  • Salz, Pfeffer,
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL frisch gehacktes Basilikum
  • 1 Handvoll Walnusskerne, grob gehackt
  • 4 EL frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

  • Penne in Salzwasser bissfest garen.
  • Abgiessen und abtropfen lassen und wieder in den Topf geben und zugedeckt warm stellen.
  • Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig dünsten, Tomatenpüree beigeben und kurz mitrösten, mit Rotwein ablöschen.
  • Pelati, getrocknete Tomaten, Pflaumen beigeben, köcheln lassen.
  • Vollrahm beigeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  • Penne auf Teller verteilen, Sauce darüber geben und mit Basilikum, Parmesan und Walnusskernenbestreuen.