Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Gegrillte Pizzaspiesse Gegrillte Pizzaspiesse

Gegrillte Pizzaspiesse

Für 4 Personen als Beilage

Zutaten

  • 3 Zweige Rosmarin
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • ca. 1/2 dl Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Pizzateig, 400 g
  • 200 g Bratspeck
  • 1 feste Nektarine
  • Holzspiesse

Tipp

Die Holzspiesse vor Gebrauch ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. Teig immer möglichst kalt verarbeiten, damit er weniger klebt.

Zubereitung

  • Rosmarin und Thymian von den Stielen streifen und fein hacken
  • Knoblauch schälen und zu den Kräutern pressen
  • Olivenöl beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen
  • Pizzateig entrollen, mit Gewürzöl bestreichen und in 16 schmale Streifen schneiden
  • einzelne Streifen satt einrollen
  • Specktranchen ebenfalls satt einrollen
  • Nekatrine in Spalten schneiden
  • abwechslungsweise auf Holzspiesse aufreihen, dabei etwas Abstand halten, da der Pizzateig noch aufgeht
  • auf dem heissen Grill ca. 10 Minuten grillieren, zwischendurch wenden