Keine Browserunterstützung

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Cesar Salad mit Pouletbruststreifen & Speck
(Für 2-4 Personen)

Zutaten

  • 2 Pouletbrustfilets
  • 1 Schweine-Grillspeck gewürzt
  • 2 Eigelb
  • 2 Amati Sardellenfilets, grob gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 1 Teelöffel Duc du Coeur Dijon Senf
  • Saft von einer Zitrone
  • 5 Spritzer Tabasco
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 30 g Fromani Sbrinz gerieben
  • 1 Prise Zucker
  • Jurasel Salz & Kania Pfeffer aus der Mühle
  • 2,5 dl Vita d'Or Sonnenblumenöl
  • 2 dl Cusina Geflügel-Bouillon
  • 1 Eisbergsalat

Zubereitung

  • Alle Zutaten ohne Öl und Bouillon in einem Mixer zu einer feinen Masse mischen
  • Zuletzt das Sonnenblumenöl in einem dünnen Strahl in die Sauce einarbeiten
  • Mit der Bouillon bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen
  • Pouletbrustfilet in Fingerdicke Streifen schneiden und grillieren
  • Grillspeck in dünne Streifen schnei­den und kurz knusprig grillieren
  • Den Eisbergsalat in acht gleichgrosse Teile schneiden und auf 4 Teller auffächern
  • Sauce darüber geben, heisse Pouletbruststreifen und Speckscheiben drauflegen